Moritz Lechner

Moritz Lechner

Fechten

Im Alter von 5 Jahren kam Mo (Moritz) Lechner durch seinen Bruder zum Fechtsport und konnte im Nachwuchs mehrere ÖM- Medaillen bzw. Titel erreichen und ist österreichischer Ranglistensieger. 2014 erfolgte der Wechsel in die Liese -Prokop-Privatschule (Südstadt), um die sportliche Laufbahn voranzutreiben. 2017 gelang mit dem Einstieg ins Herren-Nationalteam ein weiterer Schritt in Richtung Spitzensport, der durch die Aufnahme in das Heeressport-Team 2019 fortgesetzt wurde. Zahlreiche Top-Platzierungen national, als auch international bestätigen die gesetzten Schritte seither.

 

Geburstdatum: 13.04.2000

In der RD3 Familie seit: 13.06.2022

Erfolge:
  • 2021 Vizestaatsmeister
  • 2019 15ter Platz JWC London
  • 2018 13ter Platz JEM U20
  • 2018 2ter Platz U23 EC Mödling
  • 2017 2ter Platz U23 EC Mödling
  • 2017 Österreichischer Meister Junioren
  • 2017 8ter Platz JWC Havanna
  • Saison 2018/2019 1ter Platz Junioren Ö- Rangliste
  • 2017/2018 1ter Platz Junioren Ö- Rangliste
  • 2016/2017 1ter Platz Junioren Ö- Rangliste
  • 2017 21ter Platz CEM Plovdiv
  • 2017 38ter Platz CWM Plovdiv
  • 2018 13ter Platz JEM Sotschi
  • 2018 47ter Platz JWM Verona
  • 2019 45ter Platz JEM Foggia
  • 2019 67ter Platz JWM Torun
  • 2020 27ter Platz JEM Porec
Ziele:
  • EM/WM Top Ergebnisse
  • Olympia Teilnahme

Im Alter von 5 Jahren kam Mo (Moritz) Lechner durch seinen Bruder zum Fechtsport und konnte im Nachwuchs mehrere ÖM- Medaillen bzw. Titel erreichen und ist österreichischer Ranglistensieger. 2014 erfolgte der Wechsel in die Liese -Prokop-Privatschule (Südstadt), um die sportliche Laufbahn voranzutreiben. 2017 gelang mit dem Einstieg ins Herren-Nationalteam ein weiterer Schritt in Richtung Spitzensport, der durch die Aufnahme in das Heeressport-Team 2019 fortgesetzt wurde. Zahlreiche Top-Platzierungen national, als auch international bestätigen die gesetzten Schritte seither.

 

RD3 Partner

Fechten

Moritz Lechner

13.04.2000

  • 2021 Vizestaatsmeister
  • 2019 15ter Platz JWC London
  • 2018 13ter Platz JEM U20
  • 2018 2ter Platz U23 EC Mödling
  • 2017 2ter Platz U23 EC Mödling
  • 2017 Österreichischer Meister Junioren
  • 2017 8ter Platz JWC Havanna
  • Saison 2018/2019 1ter Platz Junioren Ö- Rangliste
  • 2017/2018 1ter Platz Junioren Ö- Rangliste
  • 2016/2017 1ter Platz Junioren Ö- Rangliste
  • 2017 21ter Platz CEM Plovdiv
  • 2017 38ter Platz CWM Plovdiv
  • 2018 13ter Platz JEM Sotschi
  • 2018 47ter Platz JWM Verona
  • 2019 45ter Platz JEM Foggia
  • 2019 67ter Platz JWM Torun
  • 2020 27ter Platz JEM Porec
  • EM/WM Top Ergebnisse
  • Olympia Teilnahme

Im Alter von 5 Jahren kam Mo (Moritz) Lechner durch seinen Bruder zum Fechtsport und konnte im Nachwuchs mehrere ÖM- Medaillen bzw. Titel erreichen und ist österreichischer Ranglistensieger. 2014 erfolgte der Wechsel in die Liese -Prokop-Privatschule (Südstadt), um die sportliche Laufbahn voranzutreiben. 2017 gelang mit dem Einstieg ins Herren-Nationalteam ein weiterer Schritt in Richtung Spitzensport, der durch die Aufnahme in das Heeressport-Team 2019 fortgesetzt wurde. Zahlreiche Top-Platzierungen national, als auch international bestätigen die gesetzten Schritte seither.

 

RD3 Partner